Round Table 7: Grüne Industrie

BioökonomieREVIER Innovationslabor
E-HyBio: Elektrohybride Trennverfahren für eine emissionsarme Bioökonomie

Bei der Aufarbeitung biotechnologisch hergestellter Produkte stellt die Trenntechnik einen energie-, kosten- und ressourcenintensiven Prozeßschritt dar und ist damit essentiell für die Wettbewerbsfähigkeit des Gesamtverfahrens.

zum Kompetenzprofil

BioSC Focus Lab
CombiCom: Modulare Biotransformationen zur Herstellung hochwertiger Chemikalien

In CombiCom fließen vielfältige Forschungskompetenzen aus der Region ein. Wir forschen an Methoden komplexe Naturstoffe und Derivate biotechnologisch zu produzieren.

zum Kompetenzprofil

Campus Jülich
Bioverfahrenstechnik und Downstream Processing am der FH Aachen am Campus Jülich

Die Labore Bioökonomie, Bioprozesstechnik und Downstream Processing des Lehrgebiets Bioverfahrenstechnik widmen sich der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung von Verfahren für Bioprodukte aus biogenen Rohstoffen.

zum Kompetenzprofil

Facebook
linkedin
Newsletter
Ansprechpartner