Netzwerken und Beraten

07.09.2020

Veranstaltung Agroforst am 5. Oktober: unser Programm ist online

Bei unserer digitalen Informationsveranstaltung am 5. Oktober gehen wir der Frage nach, ob Agroforstsysteme zu neuer Wertschöpfung, einer Erweiterung der Produktauswahl und einer Anbaudiversifizierung auch im Rheinischen Revier beitragen können?

Lernen Sie den aktuellen Wissensstand kennen und diskutieren Sie mit Experten über die Potentiale im Rheinischen Revier.

 

Das Programm am 5. Oktober

14:30 Uhr: Begrüßung durch Ulrich Schurr, Inst. f. Pflanzenwissenschaften, Forschungszentrum Jülich

14:40 Uhr: Was ist Agroforst? Christian Böhm, BTU Cottbus

15:00 Uhr: Agroforst - eine Lösung für landwirtschaftliche Produktion im Kontext des Klimawandels? Eike Lüdeling, Universität Bonn

15:20 Uhr: Rechtliche Rahmenbedingungen für die Anlage und Nutzung von Agroforstsystemen, Wolfgang Zehlius-Eckert, TU München

15:40 Uhr: Agrofürstlich vermarkten - Erfahrungen eines Landwirts, Thomas Domin, Domin´s Hof Peickwitz

16:00 Uhr: Podiumsdiskussion mit Vertretern aus dem Rheinischen Revier

16:30 Uhr: Offene Fragerunde

 

Hier geht´s zur Anmeldung - wir freuen uns auf Sie!

Mehr

Facebook
linkedin
Newsletter
Ansprechpartner