zurück zur Übersicht
17.07.2022

Landfraß und die Folgen: Neue Broschüre zum Flächenschutz erschienen

Mit der neuen Broschüre „Zukunftsaufgabe Flächenschutz“ dokumentiert die Landwirtschaftskammer NRW den fortschreitenden Landfraß und zeigt die Folgen für Landwirtschaft, Gesellschaft und Umwelt auf.

Auch die Bioökonomie erfährt Folgen eines fortschreitenden Landfraßes. In Kapitel 5 heißt es: „Ohne landwirtschaftliche Biomasse keine Bioökonomie“. Für eine nachhaltige Bioökonomie ist der Anbau von Biomasse auf landwirtschaftlichen Flächen zentrale Voraussetzung. Denn die Verfügbarkeit dieser Anbauflächen begrenzt die Nutzung und den Umfang aller Handlungsoptionen der Bioökonomie. Es gilt, einen effizienten Umgang mit dem schutzwürdigen Boden zu finden.

mehr

"Broschüre Zukunftsaufgabe Flächenschutz"

Facebook
linkedin
Newsletter
Ansprechpartner