Netzwerken und Beraten

zurück zur Übersicht
29.04.2021

Sondernewsletter #REVIER 2030 - Reviervertrag zwischen Land NRW und Region sowie Nachlese zum Fachforum des Revierknotens "Ressourcen und Agrobusiness"

alt © NRW

Mit der Unterzeichnung des Reviervertrags am 27.4. wurden die Weichen gestellt für die Zukunft des Rheinischen Reviers. Die Veranstaltung war außerdem Startschuss für das Regelprogramm für die Förderung strukturwirksamer Projektideen.

Mit Video-Impulsen der Strukturwandelinitiative BioökonomieREVIER startete das Fachforum „Ressourcen und Agrobusiness“ mit dem Revierknotenvorsitzenden Jens Bröker in eine angeregte, interaktive Diskussionsrunde.

Wie kann innovative Landwirtschaft zukünftig in der Region aussehen: wie sollen sich Digitalisierung, Regionalität, Nachhaltigkeit und Artenvielfalt sinnvoll ergänzen?

Und wie lassen sich Reststoffpotenziale als Wertstoffe heben, biotechnologisch aufwerten und in eine Kreislaufwirtschaft überführen? Und wie können traditionelle Industrien nachhaltiger werden?

Erfahren Sie mehr über das Fachforum sowie außerdem zu Reviervertrag und Wirtschafts- und Strukturprogramm WSP 1.1. und die Fördermöglichkeiten über das soeben gestartete Regelprogramm, das sich insbesondere an Unternehmen im Rheinischen Revier richtet.

Zum Newsletter anmelden

Zum Sondernewsletter

Facebook
linkedin
Newsletter
Ansprechpartner