Sie interessieren sich für das Bioökonomie-Revier? Lassen Sie uns reden!

Zeitungsartikel und TV-Beiträge

29.1.2019: ZDF Volle Kanne: Düsseldorfer Kult-Bäckerin Sophie Hinkel backt ein Low-Carb Brot mit Rheinischer Ackerbohne

21.1.2019: Aachener Zeitung/Nachrichten: "NRW Förderprogramm. Eine neue Chance für Alt-Morschenich" von Guido Jansen

16.1.2019: Helmholtz.de: Auftakt des Wissenschaftsjahrs 2020 "Was ist Bioökonomie?" Interview mit Prof. Ulrich Schurr vom Forschungszentrum Jülich

15.1.2019: ZeitOnline: "Wird Deutschland zu grün, um wahr zu sein?" Eine Analyse von Christiane Grefe

21.8.2019: Jülicher Zeitung/Nachrichten: Jülich erhält das erste Strukturwandel-Fördergeld. Vier Millionen Euro für das Projekt, das die Landwirtschaft im Revier zu einem viel größeren Faktor machen soll.

16.8.2019: Jülicher Zeitung/Nachrichten: Wissenschaft hinter dem Zaun hilft nicht. Professor Schurr und die Jülicher Pflanzenforscher wollen mit Landwirten und Züchtern an der Zukunft der Region arbeiten.

23.7.2019: Frankfurter Allgemeine Zeitung: Pflanzenzüchtung für den Klimaschutz - Chancen durch Digitalisierung und Bioökonomie | Von Andreas Pinkwart

9.6.2019: Super Sonntag Düren: Forschung soll dem Wandel Beine machen - Interview mit Thomas Rachel MdB zum Strukturwandel im Rheinischen Revier

15.5.2019: Jülicher Nachrichten: Die Forschung soll dem Wandel Beine machen - 50 Millionen Euro für Projekte, die nachhaltige Prozesse anschieben. Künstliche Intelligenz und Bioökonomie im Kreis

13.5.2019: WDR Lokalzeit: Strukturwandel in der Region - Treffen der Bürgermeister der Tagebauanrainerkommunen (nicht mehr online)

25.4.2019: Jülicher Nachrichten: Nachhaltige und effiziente Nutzung biologischer Ressourcen

25.4.2019: Jülicher Nachrichten: Die Zukunft nach der Braunkohle - Nachhaltigkeit und zirkuläre Bioökonomie

26.2.2019: Aachener Zeitung: Strukturwandel fordert Umdenken in Jülich

16.11.2018: Aachener Nachrichten: Ein pflanzliches Standbein für den Strukturwandel

7.8.2018: Jülicher Nachrichten: Thomas Rachel liefert Denkanstöße zum Strukturwandel

 

 MRT

Kontakt

Anke Krüger
+49 2461 61 85448
BMBF Logo

Unsere Projektpartner

FZJ Logo
KWI Logo
Facebook
LinkedIn
Newsletter abonnieren
Ansprechpartner