Nachhaltige Wertschöpfung braucht verantwortungsbewusste Unternehmen!

Biobasierte Waren und Dienstleistungen
- wirtschaftlicher Erfolg der Zukunft

Wen möchte BioökonomieREVIER erreichen?

Menschen, mit Unternehmergeist und/oder neuen Ideen, die auf Grundlage bioökonomischer Prinzipien (Zirkularität, Kaskadennutzung, Reststoff- und Wertstoffnutzung u.a.) Wertschöpfung generieren wollen.

Dabei haben wir aber nicht nur Unternehmen im Sinn, die bereits Biomasse als Rohstoff oder biotechnologische Verfahren einsetzen, sondern alle Betriebe entlang der Wertschöpfungs- und Innovationskette. Dazu gehören neben Technologieentwicklern (z.B. IT oder Automatisierung) auch Rohstoffproduzenten und Dienstleister.

BioökonomieREVIER möchte die Entwicklung neuer Einkommensquellen und Geschäftsmodelle fördern!

Hierzu möchte unser Team den Aufbau eines Bioökonomie Unternehmernetzwerks vorantreiben und mit Wissenschaft und Landwirtschaft verknüpfen. Dieser dreiseitige Austausch beschleunigt den Wissens- und Technologietransfer in der Region.

Klingt interessant! Aber was bringt mir das?

Sie lernen aktuelle Trends in Forschung und Innovation der Bioökonomie, knüpfen neue Kontakte und finden mögliche Geschäftspartner bei unseren Veranstaltungen, engagieren sich für ihre Region und erweitern im günstigsten Fall ihr Wertschöpfungsmodell um eine neue Facette – neue Einkommensquellen und Arbeitsplätze inklusive.

Warum Bioökonomie?

Das Soziale mit dem Ökologischen und Ökonomischen verbinden – unmöglich? Die Bioökonomie bietet die Chance scheinbare Widersprüche aufzulösen und unsere natürlichen Ressourcen schonend gewinnbringend einzusetzen.

Mitmachen?

Unterschiedliche Beteiligungsformen sind denkbar. Allgemein ist, dass sie keinefinanziellen Verpflichtungen mit sich bringen. Voraussetzung ist vielmehr die Offenheit gegenüber anderen Akteuren im Netzwerk und der Wille gemeinsam, nachhaltige Wertschöpfungskonzepte zu entwickeln und umzusetzen.

Interessierte Unternehmer können sich jederzeit melden über: kontakt@biorevier.de oder bei M.Sc Niklas Hielscher (siehe Ansprechpartner).

Was kann BioökonomieREVIER bieten?

Unser Team arbeitet derzeit daran interessante Unternehmen – Start-Up-Unternehmen, KMU etc. – und Organisationen, welche sich im erweiterten Bereich Bioökonomie bewegen, zu identifizieren. Unser Ziel ist eine Abfrage der akuten Herausforderungen und Bedürfnisse der verschiedenen Unternehmen, sowie der Aufbau eines Bioökonomie Unternehmernetzwerks. Darüber hinaus planen wir einige kleinere Veranstaltungsformate mit denen wir mit Ihnen zusammen an konkreten Probleme in der regionalen Wirtschaft arbeiten können.

Mittel- bis langfristig sollen Förderinstrumente aufgebaut werden, um innovative Geschäftsmodelle oder beispielsweise technologische Pilot- und Demonstrationsmaßnahmen zu unterstützen.

BMBF Logo

Unsere Projektpartner

FZJ Logo
KWI Logo
Facebook
LinkedIn
Newsletter abonnieren
Ansprechpartner