Netzwerken und Beraten

zurück zur Übersicht
02.12.2020

Bioökonomie und Kreislaufwirtschaft

Unter dem Titel „Deutschlands schwerer Weg zur Kreislaufwirtschaft“ wird Henning Wilts die Möglichkeiten und Grenzen der Bioökonomie für eine kreislauforientierte Wirtschaft darstellen.

Ein entscheidender Vorteil bioökonomischer Innovation wird in ihrer Kreislauffähigkeit gesehen.

Unter dem Titel „Deutschlands schwerer Weg zur Kreislaufwirtschaft“ wird Henning Wilts die Möglichkeiten und Grenzen der Bioökonomie für eine kreislauforientierte Wirtschaft darstellen.

Die Zero-Waste-Bewegung wartet nicht auf bioökonomische Innovation, sondern ergreift die jetzt schon bestehenden Möglichkeiten einer abfallarmen Handelns. Olga Witt bereichert den Vortrag von Henning Wilts aus praktischer Perspektive.
Ablauf

Moderation:
Dr. Bernhard Schmenk (ITA - Institut für Textiltechnik der RWTH)

18:30 Uhr: Ankommen
19:00 Uhr: Begrüßung und Einführung
19:10 Uhr: Vortrag Dr. Wilts
19.50 Uhr: Statement Frau Witt
20.00 Uhr: Pause
20:10 Uhr: Plenumsdiskussion
anschl. Imbiss
Anmeldung und weitere wichtige Informationen

Aufgrund des Hygienekonzeptes der Bischöflichen Akademie zur Vermeidung von SARS-CoV-2 können wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Veranstaltung vor Ort zur Verfügung stellen. Deshalb ist eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich (ab September über diese Seite).

Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit, über die Videokonferenz-Plattform Zoom teilzunehmen. Auch hierfür ist eine Anmeldung ab September über diese Seite möglich. Link und Passwort für Zoom erhalten Sie dann rechtzeitig vor der Veranstaltung.

Bei geänderten Vorgaben im Hygieneschutz kann es zu Änderungen kommen. Wir bitten um Verständnis. Das aktuelle Hygienekonzept der Bischöflichen Akademie finden Sie hier.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Zur Anmeldung

Kontakt

N. N.
QuellPunkt - Katholisches Hochschulzentrum auf dem Campus Melaten Bischöfliche Akademie/ Institut für Textiltechnik der RWTH Aachen University/ Nell-Breuning-Haus Herzogenrath

https://www.bistum-aachen.de/quellpunkt/programm/veranstaltungen/a-event/Biooekonomie-und-Kreislaufwirtschaft/?instancedate=1606932000000

Facebook
linkedin
Newsletter
Ansprechpartner