Gemeinsam mit Bioökonomie im Strukturwandel

Zukunftsagentur Rheinisches Revier: "Zukunft durch Partizipation"

Das Wirtschafts- und Strukturprogramm der Zukunftsagentur Rheinisches Revier wird durch ein Bürgerbeteiligungs-Programm begleitet.

Der Strukturwandel wird maßgeblich von den Menschen aus der Region getragen. Damit Sie den Wandel aktiv mitgestalten können, wurde für das Revierjahr 2020 eine breite angelegte Beteiligung der Zivilgesellschaft ausgerufen. Unter dem Motto "Zukunft durch Partizipation" sind alle im Rheinischen Revier lebenden Menschen dazu eingeladen, sich aktiv einzubringen.

Ralph Sterck, Geschäftsführer der Zukunftsagentur Rheinisches Revier: „Bei der Gestaltung des Strukturwandels möchten wir so viele Bürgerinnen und Bürger wie möglich einbeziehen. Wir wollen die vielfältigen Meinungen und Standpunkte sammeln.“

Was ist Ihnen ganz persönlich wichtig? Wie können wir den nachhaltigen Wandel in der Region gemeinsam gestalten? Informieren Sie sich über den Prozess und Ihre Beteiligungsmöglichkeiten.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.unser-zukunftsrevier.de/

 

Ansprechpartnerinnen

Anke Krüger

Kommunikation

Koordinierungsstelle BioökonomieREVIER

02461-61 85448

FZJ

Erklärt: was ist Bürgerbeteiligung?

Teilhabe oder Mitgestaltung der Bürger an einem Planungsund Entscheidungsprozess durch Information, Konsultation oder Kooperation.

Im Rheinischen Revier gibt es für die Umstellung auf bio-basiertes Wirtschaften einen eigenen Beteiligungsprozeß zum Thema Bioökonomie.

Facebook
linkedin
Newsletter
Ansprechpartner