zurück zur Übersicht
16.11.2021

Newsletter erschienen: Studie zu Bioökonomie-Potenzialen der Industrie im Rheinischen Revier

alt ® Adobe Stock

Eine Transformation der Wirtschaftsweise mit nachhaltigen, biobasierten Methoden eröffnet unserer Industrie im Rheinischen Revier einmalige Chancen. Doch wie genau sehen diese Potenziale aus?

Um dies herauszufinden, haben wir das nova-Instiut mit einer Analyse beauftragt. Ein Fazit ist, dass die Vielfalt an Branchen in unserer Region sehr förderlich sein wird für die Etablierung neuer, branchenübergreifender Wertschöpfungsketten. Acht Fallbeispiele zeigen, wie neue Wertschöpfungsketten auf Basis der vorhandenen regionalen Stärken entstehen können.

Zur Studie

Facebook
linkedin
Newsletter
Ansprechpartner