Netzwerken und Beraten

zurück zur Übersicht
16.04.2021

3. Stern im SofortprogrammPLUS für die Entwicklung der Modellregion BioökonomieREVIER

alt © Forschungszentrum Jülich/Sascha Kreklau

Der Aufsichtsrat der Zukunftsagentur hat dem Fortsetzungsantrag zur Entwicklung der Modellregion BioökonomieREVIER Rheinland heute einen dritten Stern im Rahmen des "Sofortprogramm Plus" verliehen.

Immer mehr Projekte stehen in den Startlöchern: Insgesamt 64 Vorhaben im SofortprogrammPLUS haben zweite, 28 davon zudem dritte Sterne (teils für Teilprojekte) und damit einen identifizierten Förderzugang. Im Starterpaket Kernrevier haben jetzt insgesamt elf Projekte den zweiten Stern.

Zu dieser Bilanz haben die 17 neuen Sterne beigetragen, auf die sich der Aufsichtsrat der Zukunftsagentur Rheinisches Revier im Rahmen seiner heutigen Sitzung geeinigt hat. Dies hat fünf Vorhaben im SofortprogrammPLUS und zwei im Starterpaket Kernrevier zu „tragfähigen Vorhaben“ (zweiter Stern) sowie zehn im SofortprogrammPLUS zu „Zukunftsprojekten des Strukturwandels“ (dritter Stern) gemacht.

Zukunftsagentur: 17 Sterne bringen Strukturwandelprojekte voran

Facebook
linkedin
Newsletter
Ansprechpartner